Musik Mittagskonzerte

Mittagskonzert 249

BartholomeyBittmann:
Eigenkompositionen zwischen Rock, Folk und Jazz

Karten kaufen

Die gute alte Streicherkammermusik ganz neu denken? Nur wenige praktizieren dies derzeit auf so originelle und überzeugende Weise wie die beiden Wiener Matthias Bartolomey am Cello und Klemens Bittmann, der abwechselnd die Geige und die herrlich voll klingende Mandola spielt. Unter dem griffigen Slogan „progressive strings vienna“ verbinden die beiden in ihren zündenden Eigenkompositionen Rock, Folk und Jazziges mit der instrumentalen Meisterschaft klassisch ausgebildeter Virtuosen. Die Musik der beiden packt gern mal energisch zu, sie bezaubert aber immer wieder auch mit innigen Melodien und zarter Poesie. Das Konzert findet im Rahmen der Niedersächsischen Musiktage statt.

Dienstag, 17. September 2019, 13.00 Uhr