Musik Mittagskonzerte

Mittagskonzert 243

Jean-Paul Gasparian (Klavier):
Werke von Debussy und Chopin

Karten kaufen

Sein Vater ist Komponist, seine Mutter erfolgreiche Absolventin der berühmten Moskauer Gnessin-Schule – dem 1995 in Paris geborenen Pianisten Jean-Paul Gasparian wurde seine Begeisterung für klassische Musik in die Wiege gelegt. Bereits mit 14 Jahren begann er sein Studium am Pariser Conservatoire; der Preisträger zahlreicher Auszeichnungen spielt mit namhaften Orchestern und ist bei bedeutenden Festivals zu Gast. Im Februar 2018 erschien seine erste Solo-CD, die für ihre „unglaubliche künstlerische Meisterschaft und wunderbare Tiefgründigkeit“ (France Inter) hoch gelobt wurde.

Dienstag, 15. Januar 2019, 13.00 bis 13.45 Uhr