Hör mal Kunst

Der Förderpreis Musikvermittlung der Niedersächsische Sparkassenstiftung und Musikland Niedersachsen wurde 2019 an das Konzept „Hör mal Kunst“ des Kunst- und Kulturvereins Dornum verliehen. Pandemiebedingt konnte das Projekt erst in diesem Jahr abgeschlossen werden. In Kooperation mit der Realschule Dornum hat der Kunst- und Kulturverein mit den Schülerinnen und Schüler unkonventionelle Audioguides für die Dornumer Kunsttage erstellt. Die Audioguides laden dazu ein, das ausgestellte Exponat neu zu sehen. Ob Klang, Stimme oder Geräusch, immer geht es um das ästhetische Wechselspiel zwischen Klangkunst und visueller Kunst.

Einige Projektergebnisse sind auf der Webseite des Kunst- und Kulturvereins unter den jeweiligen Künstlerinnen- und Künstler-Seiten zu hören:

https://kunst-in-dornum.de/index.php?page=kuenstler_2021

Nach Abschluss des Projektes wurde die Trophäe nun offiziell verliehen und Schülerinnen und Schüler der der Realschule Dornum haben sie stellvertretend entgegengenommen.