Musik Musiktage

Intendanz gesucht

Die Niedersächsischen Musiktage sind als eines der großen Themen-Festivals in Deutsch-land ein wichtiger Kulturbotschafter für das Flächenland Niedersachsen. Sie zeichnen sich aus durch innovative, auf den jeweiligen Ort und das Jahresthema maßgeschneiderte Konzertformate auf höchstem künstlerischen Niveau sowie durch ein anspruchsvolles Vermittlungsprogramm. Veranstaltet wird das Festival seit mehr als 30 Jahren von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung in Kooperation mit den niedersächsischen Sparkassen und örtlichen Mitveranstaltern. Weitere Informationen unter www.musiktage.de

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt der/die

Intendant/in

Kern der Aufgabe ist die künstlerische Ausgestaltung des Festivals. Der/die Intendant/in soll das Profil des Festivals unter Berücksichtigung der Belange der Stiftung und der Partner entscheidend weiterentwickeln und mit neuen Impulsen in die Zukunft führen. Darüber hinaus betreut er/sie kleinere Veranstaltungsreihen wie die Mittagskonzerte und berät ggfs. die Niedersächsische Sparkassenstiftung in ihrem Förderbereich Musik.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen in der Stiftung die Musiktage künstlerisch, wirtschaftlich und organisatorisch verantwortet und in der Öffentlichkeit repräsentiert. Von dem/der künftigen Intendanten/in werden neben einer einschlägigen akademischen und/oder künstlerischen Ausbildung berufliche Erfahrungen in vergleichbarer verantwortlicher Position sowie hervorragende und umfassende Kenntnisse und Kontakte im Bereich Musik und angrenzenden Künsten erwartet. Die Fähigkeit zum Umgang mit Partnern sollte durch ein entsprechendes Netzwerk ebenso nachgewiesen sein wie die Fähigkeit zur Entwicklung innovativer Ansätze in der Programmplanung und -umsetzung. Eine außergewöhnliche Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit sowie Kommunikationsvermögen und sicheres Auftreten werden vorausgesetzt.

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen einer zunächst für 5 Jahre vorgesehenen freien Mitarbeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive einer Ideenskizze mit grobem Kostenrahmen sowie Ihrer Honorarvorstellung bis zum 5.02.2018.

Bitte schicken Sie die vollständigen Unterlagen an: Niedersächsische Sparkassenstiftung, Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover oder per E-Mail an martina.fragge@svn.de. Martina Fragge (0511-3603 494) steht auch für Fragen gerne zur Verfügung.

Ausschreibung als PDF zum Download