Museumsführer für Kinder. Niedersachsen und Bremen

Abenteuer mit Marie und Max

Abenteuer mit Marie und Max – Museumsführer für Kinder Niedersachsen und Bremen – werden von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung herausgegeben. Als Spiel- und Lesebuch für Kinder mit Infoteil für die Eltern stellt er Museen vor, die besonders spannend für Kinder sind. Unterteilt in vier Bände nach Regierungsbezirken, werden rund 100 Museen dargestellt, die Angebote für Kinder bereithalten.

Daten und Preise:

Marie Lupi

  • Band 1: Braunschweig, ISBN 3 89 598 904 5,
    151 Seiten, 10,80 Euro
  • Band 2: Hannover, ISBN 3 89598 905 3,
    129 Seiten, 9,80 Euro
  • Band 3: Lüneburg/Bremen, ISBN 3 89598 906 1,
    175 Seiten, 11,80 Euro
  • Band 4: Weser-Ems, ISBN 3 89598 907 X,
    193 Seiten, 12,80 Euro

Der Museumsführer für Kinder ist im Verlag Isensee erschienen und im Buchhandel erhältlich.

Abenteuer mit Marie und Max zeigen auf spielerische Art, wie spannend Museen sein können. Die Comic-Figuren Marie, Max und Lupi führen die Kinder durch die Museen, weisen auf interessante Dinge hin und stellen Fragen.
Kindgerecht geschriebene Texte erklären, warum sich der Museumsbesuch besonders lohnt. Fotos, die aus Kindersicht aufgenommen sind oder die Kinder in Aktion zeigen, lassen die Vielfalt der Museen erkennen. Die Abenteuer mit Marie und Max regen Kinder an, sich auch zu Hause mit dem Museumsbesuch zu beschäftigen. Spiele, Bastelbögen und weitere Anregungen machen den Kindermuseumsführer zum Mitmachbuch.

Das Konzept des Kindermuseumsführers wurde von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung entwickelt. Realisiert wurde er in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Hannover , dem Museumsverband für Niedersachsen und Bremen und dem Arbeitskreis Museumspädagogik Nord .